TOKUGAWA

Vorstand und Aufsichtsrat der aktiengesellschaft TOKUGAWA haben der Hauptversammlung am 25. Juli 2014 die Auflösung der Gesellschaft vorgeschlagen. Diesem Beschlussvorschlag hat die Hauptversammlung mit lediglich 100 Gegenstimmen zugestimmt. Alle weiteren Tagesordnungspunkte wurden ohne Gegenstimmen beschlossen.

Wir würden uns freuen, wenn Sie uns auch durch die durchaus einige Jahre andauernde Abwicklungsperiode begleiten.

Philipp Steinhauer, Vorstand

TOKUGAWA Hauptversammlung 2014

Finanzkalender

Veröffentlichung des Geschäftsberichts 2013: 2. Quartal 2014
Hauptversammlung über das Geschäftsjahr 2013: 25. Juli 2014

TOKUGAWA Fallstudien

2005–2014 © TOKUGAWA – Kontakt/Impressum